Kategorien

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Mehr über...

Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

§ 1 Allgemeines

Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie mit dem Kunden schriftlich vereinbart sind.

§ 2 Vertragsabschluss

Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen. Die Bestellung durch den Kunden ist ein bindendes Angebot und kann von uns innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung angenommen werden. Eine verbindliche Bestellung kann vom Kunden per Internet, eMail oder Post mit vollständiger Angabe von Name, Vorname, Postanschrift, Telefonnummer oder eMail-Adresse und Angabe der Zahlungsabwicklung abgegeben werden. Der Kunde ist dazu verpflichtet, die geforderten Angaben (Name, Anschrift etc.) wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben.

§ 3 Preise, Versandkosten

Bestellungen des Kunden werden zu den jeweils aktuellen Preisen und Konditionen angenommen. Alle Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten oder Lieferkosten.

§ 4 Lieferung

Die Rechnungsstellung und Lieferung erfolgt in den Landkreisen Goslar, Hildesheim, Wolfenbüttel, Braunschweig, Northeim und Osterode an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.Die Lieferung erfolgt gegen eine KM-Pauschale oder der Kosten für die Paketaufgabe,deren genauer Betrag bei jeder Lieferung ausgezeichnet ist. Die Ware kann aber auch vom Kunden abgeholt werden.

Ist die Lieferadresse nicht korrekt angegeben oder wird der Empfänger nicht angetroffen, so trägt der Kunde die Verantwortung. Wir behalten uns vor, den kompletten Warenwert in Rechnung zu stellen.

Die Lieferung erfolgt in der dem Verkaufstag folgenden  Woche, die Termine werden im Internet bekannt gegeben oder nach Vereinbarung.

§ 5 Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse: nach Zahlung versenden wir ihre Bestellung
Bar: bei Lieferung oder Abholung

 § 6 Widerrufsrecht und Rückgaberecht

 Der Kunde ist zu einem Rücktritt vom Vertrag innerhalb von zehn Tagen nach Bestellung berechtigt, wenn noch keine Auslieferung oder Übergabe der bestellten Ware erfolgt ist.

Das Widerufsrecht besteht nach § 312 d IV.1 BGB nicht für Waren, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde. Ein erneutes in Verkehrbringen von Lebensmitteln ist laut der Hygieneverordnung verboten und somit ein Umtausch bzw. eine Rücknahme ausgeschlossen.

 § 7 Eigentumsvorbehalt

 Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.

 § 8 Gewährleistung

Die Ansprüche des Kunden bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Regelungen innerhalb der gesetzlichen Fristen, soweit sich durch nachstehende Regelungen keine Abweichungen ergeben. Die Reklamation muss in Textform erfolgen, wie Brief, eMail etc. Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Kunden hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen uns. Die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit bestimmt sich insbesondere nach den Angaben des Herstellers (Schlachter).

 § 9 Haftungsbeschränkung

 Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder auf schuldhafter Verletzung von uns oder unserer Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. Wird eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung auf den vorhersehbaren´, vertragstypischen Schaden begrenzt. Die Haftungsbeschränkung gilt auch gegenüber Dritten, die in den Schutzbereich der Vertragsbeziehung einbezogen werden.

§ 10 Widerrufsbelehrung

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie als Verbraucher ein Widerrufsrecht gemäß § 312 d Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen BGB haben. Gemäß § 312 d (4) besteht das Widerrufsrecht jedoch nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können. Bei unserer Dauerware besteht das Widerrufsrecht gemäß     § 312 nur bei ungeöffneter Ware.

§ 11 Beanstandungen

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser wichtigstes Gut. Trotz aller Sorgfalt kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass ein Produkt nicht hundertprozentig Ihren Wünschen entspricht. In diesem Fall können Sie sicher sein, dass wir uns um Ihr Anliegen kümmern.

Wenn Sie doch einmal Grund zur Beanstandung haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Gelegenheit geben, etwagige Fehler so gut wie möglich zu beheben. Informieren Sie uns umgehend, damit wir reagieren können.

 
§ 12 Datenschutz

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Internetseite erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Wir weisen den Kunden darauf hin, dass die im Rahmen des Vertragsabschluss aufgenommenen Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 § 13 Erfüllungsort, Gerichtsstand

 Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Seesen, dasselbe gilt für den Gerichtsstand auch dann, wenn der Kunde nicht Vollkaufmann ist und wir unsere Rechte im Mahnverfahren geltend machen.

 § 14 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberüht.
 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Rinderrouladen

23,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Rinderhack

11,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Rinderbraten aus der Keule

17,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Rindergulasch

14,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Bratwurst

8,75 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Rumpsteak

44,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Beinscheibe

10,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Suppenfleisch mit Knochen

9,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Huftsteak

25,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Rinderknochen

3,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.154s